Was war das fr ein grelles Licht ? Irritiert schaut sich der Reisende um. jemand hatte Magie gewirkt - wer ? Zunchst kann er nicht viel erkennen, doch als das Gleissen nachlsst, scheint sich die magische Dunkelheit der Drow aufzulsen.

Sein Blick fllt zunchst auf den Turm. Es ist nicht mehr viel davon brig und die grausigen berreste einiger unglcklicher Dunkelelfen zwischen den Trmmern verursachen ein flaues Gefhl in seinem Magen. Wieder einmal war er mehr als grndlich gewesen.....

Es waren Drow und sie htten vermutlich alle gettet, wenn sie in voller Zahl an die Oberflche gelangt wren. Dennoch: Dieser Anblick wre nicht ntig gewesen, wenn die anderen sie nicht nach oben gelockt htten, mit ihrer idiotischen Suche nach toten Zwergen. Das die Zwergenwachen tot sein mussten, darber bestand fr ihn von Anfang an kein Zweifel. Darum wollte er ja die Burg so schnell wie mglich verlassen.....

Nun fhlt er sich pltzlich sehr alt und sehr mde. Der Anblick der zerfetzten Leichen widert ihn an. Die Gefhren, die Mission - alles widert ihn an. Er will allein sein, einfach Ruhe haben. Am besten weit weg von hier.

Alles um ihn herum ignorierend, wendet der Reisende sich ab und klettert in den Staubschwaden ber eine geborstene Burgmauer aus dem Hof. Hinter einem Felsen - aus der Sicht der anderen - lsst er sich schliesslich nieder und schliesst die Augen.