Lu seufzt leise bei dem Gedanken an seine Hilflosigkeit. Wie sollten sie hier die beiden Zwerge finden? Gleichzeitig freut er sich diebisch ber das Lob des Reisenden. Er kann nicht verhindern, dass sich sein Nackenkamm stolz aufstellt, whrend gleichzeitig seine Augen zu trnen beginnen - die drachische Art zu errten.

"Bitte, ich will noch einmal ber das Trmmerfeld fliegen, um sicherzugehen, dass wir die Zwerge nicht bersehen haben", bettelt er und erhebt sich auch sogleich in die Luft. Sthnend flattert er eine kleine Runde, kann aber nichts als Gerll entdecken, selbst als seine Augen nicht mehr trnen.

Schulterzuckend landet er hinter Rashida und dem Reisenden und folgt ihnen betrbt zu dem Punkt, an dem vermutlich die brigen Gefhrten auf sie warten.