Lu fhlt sich wie im Paradies - so lange er verdrngt, was gerade alles hinter der Gruppe herhetzt - und greift sich durch die freundlichen Worte des Riesens aufgemuntert ein groes Stck Keks, von dem ein lieblicher Honigduft ausgeht.

"Oh, du bist auch noch ein Kind?!", bemerkt er halb unglubig, halb erfreut. "Dann knnen wir Fangen spielen, oder Murmeln oder ... Vielen, vielen Dank fr die leckeren Kekse! Deine Mutter muss eine tolle Bckerin sein!".
Lu erinnert sich, dass es vermutlich keine gute Idee ist, mit einem Riesen krperliche Wettkmpfe auszutragen. Auerdem sollten zuerst diese kstlichen Kekse in Sicherheit gebracht werden.

Neugierig sieht er zu dem rotleuchtendem Stein in dem Dolch. Warum pocht nur seine Schwanzspitze schon wieder so?