Glance wendet sich an Big Claw. Er hatte ihre Frage wohl gehrt, aber diese bergangen, weil seine spontane Reaktion schroff ablehnend gewesen wre. Nun aber, nach dem Intermezzo mit dem Topf, ist sein Kopf wieder klar. Er sieht ein, dass die Elfe mit ihrer Sensivitt seine Schwermut gesprt hatte, und ihre Frage nur Mitgefhl und Hilfsbereitschaft ausdrcken sollte.

"Danke", sagt er leise, "Ich wei euer Mitgefhl zu schtzen. Wenn ich in Worte fassen knnte.." Er bricht ab und setzt neu an "Ich ahne, dass mir das Schicksal eine Prfung auferlegen wird, ohne zu erfassen, was diese sein wird, oder wie sie mich - verndern wird. Wenn ich es wte, knnte ich - vielleicht - Vorkehrungen treffen. Aber so?" Er zuckt mit den Achseln. "Jedenfalls wird es hilfreich sein unter Freunden zu sein, wenn es mich trifft".

Inzwischen hat Lu Ser den Topfrand an einer Stelle weggeschmolzen. Glance seufzt. "Na ja", sagt er zu dem Drachen, "als Ausgiesser vielleicht ganz praktisch, die Stelle". Er holt tief Luft, bremst sich dann aber gerade noch rechtzeitig. Es ist wohl zwecklos jetzt und hier einem kleinen Drachen einen Diskurs ber die Natur des Zusammenwirkens von Feuer und Elementen zu halten.
"Ist schon gut, Lu Ser - danke, dass du das Wasser erhitzt hast". Und er nimmt etwas von der Krutermischung aus seinem Beutel und schttet es in das Wasser. Schon bald zieht ein aromatischer Duft aus dem Topf, und Glance bietet allen einen heissen Trunk an.



In times of crisis it is of the utmost importance not to lose your head (Marie Antoinette)