"Sobald der Sturm nachlsst mssen wir hier weg," wendet sich der erschpfte Stone an die anderen.
"Der Reisende hat recht, noch so ein paar Stunden im Regen, und Rashida kann ernsthaft krank werden. Und ohne Sturm werden wir hier wieder nass. Selbst Lus Feuer kann uns dann keine hilfe mehr sein."
Der Krieger schaut Glance an, "sagt, was schtzt ihr wie hoch und weit wir sind, seht ihr eine Chance sich dem Tempel von hier oben zu nhern? Wir mssen Rashida ins trockene bringen. Wenn wir sie den ganzen Weg zurck tragen dauert es einfach zu lange. Und selbst wenn der Sturm nachlsst, so kann der Regen noch stunden dauern. Wir werden dann sowieso nicht mehr den gleichen Weg zurck schaffen"



Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)