Lu kommt hinter der Katze her auf den Vorplatz gehetzt. Irritiert beobachtet er die Ereignisse. Das Tier fhrte sich ja geradezu so auf, als gehrte ihm hier alles. Er stellt sich zu den Gefhrten und legt die Kaninchen zu Boden. Dann lockt er die Katze mit sanften Worten, jedoch ohne Erfolg. Versucht er sich ihr zu nhern, weicht sie im allerletzten Moment geschickt und nie einen Zentimeter mehr als notwendig aus.
Entnervt beschliet Lu, sich lieber einem Kaninchen zu widmen.