Die Elfin fhlt die erwachte Kraft in sich, aber es bleibt keine Zeit, darber nachzudenken.
Auch Rashida hat keine Zeit, sich nher mit dem Geschehenen zu befassen.

"Big Claw, was war das fr ein Brllen? Wir mssen sofort nach unseren Gefhrten sehen, ich habe das Gefhl, dass sie in Gefahr sind."
Rashida rennt, ohne eine Antwort abzuwarten, los.

Der Elfin bleibt keine andere Wahl als ihr zu folgen Auch sie ist usserst beunruhigt.

"Rashida, das Brllen scheint aus dem Raum der Statuen zu kommen", ruft sie der Kriegerin im Laufen zu.

Beide rennen den Gang zurck. Vorbei an den Rumen der Drachen, Menschen, Zwerge und Elfen. Rashida hat mittlerweile ihr Schwert gezogen. Und auch Big Claw ist nicht mehr unbewaffnet. Eine Biegung noch und sie sehen den Raum der Sulen. Und sie sehen noch etwas. Glance, der sich schwer auf Alrik sttzt.

Big Claw und Rashida laufen noch schneller und bleiben beim Anblick von Glance aprupt stehen.

"Glance, was ist euch zugestoen?"
Die Elfin wartet die Beantwortung ihrer Frage nicht ab. Sie tritt nahe an Glance heran und legt ihre Hand dort hin, wo sein Herz schlgt. Sie schliet die Augen und konzentriert sich. Sie sprt die Wrme, die von ihr zu Glance bergeht. So bleibt sie eine Weile reglos stehen. Dann nimmt sie die Hand weg und tritt einen Schritt zurck.
"Fhlt ihr euch besser?"

Whrend dieser Zeit untersucht Rashida die Halle, kann aber keine Gefahr erkennen. Also wendet sie sich Alrik zu: "Knnt ihr mir sagen, was hier geschehen ist?"




Genieße Dein Leben ständig, denn Du bist länger tot als lebendig.