Nachdem Stone der Kriegerin geantwortet hat fallen ihm die Augen zu.
Es ist mehr als nur die erschpfung, und die klte.
Etwas zieht ihn schwach davon, aber da er keine reserven mehr hat kann er sich nicht dagegen stemmen.
Sein schwerer Atem wird langsam flacher, und flacher, bis man kaum noch sieht wie die Brust sich hebt und senkt.


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)