Die Worte des Einhornfreundes kommen vllig unerwartet fr Lu. Also hatte Bodasen doch recht gehabt! Der kleine Drache scharrt ein wenig mit den Hinterlufen, weil er sich schmt, den Worten des weisen und lteren Magiers nicht vertraut zu haben. Demut und Respekt vor lteren, wie oft hatten seine Lehrer ihn daran ermahnt!

"Du warst also der dunkle Schemen im Wasser, Alrik?! Aber du brauchst dich doch nicht dafr entschuldigen, dass du versucht hast, mir zu helfen! Vielen Dank vielmehr; denn du hast recht: Das Wasser lscht das Feuer in uns. Ich hoffe, ich habe dich durch meine Gegenwehr nicht verletzt!"

ngstlich betrachtet Lu den Ungeflgelten. Hatte er nicht seine Klauen in das Seeungeheuer geschlagen, kurz bevor er ohnmchtig wurde?

"Ich danke dir fr deinen Mut und deine Selbstlosigkeit, Einhornfreund. Ich stehe in deiner Schuld."

Lu verbeugt sich ehrfrchtig vor Alrik. Auch wenn sich dieser bisher eher zurckhaltend gegeben hatte, so musste er doch etwas ganz besonderes sein. Ein Einhorn irrte sich niemals.
Aber nun hatte er schon zwei Schuldberge abzutragen. Lu seufzt leicht angesichts der Gre der Aufgaben. Hoffentlich knnte er sich bald revanchieren!


Last edited by LuSer; 11/11/04 07:11 AM.