Nach seinem Angriff muss Lu erst einmal recht berstrzt landen. So leicht vergaen Krper und Geist die Herausforderungen der letzten Tage nicht. Vllig erschpft bleibt er hechelnd sitzen und beobachtet, wie Alrik den Blutjger ttet. Erleichterung macht sich in Lu breit. Langsam und schwerfllig watschelt er zum Kampfplatz zurck.

Unter welche Kategorie fielen Blutjger eigentlich? Ob man sie fressen durfte? Beim Nherkommen wird dem kleinen Drachen jedoch rasch klar, dass er etwas so Ekeliges niemals verspeisen knnte.

"Gut gemacht, Alrik! Aber wie geht es dir, Rashida? Bist du schwer verletzt?"

Last edited by LuSer; 18/11/04 11:01 AM.