Neugierig nhert sich Lu dem Krieger. Irgend etwas muss er nun unternehmen, um seine Traurigkeit ber Rashidas Fortgehen zu bekmpfen. Ein paar Kekse wren nicht schlecht.
Aber Przyjaciel Stone scheint etwas anderes zu planen. Was er nur mit den Blttern will? Ob man ein Blatt mit dem Glas am Stiel so stark vergrern kann, dass man die winzigen Lebensgeister, die Glance ihm gezeigt hatte, sieht?

Interessiert schiebt der kleine Drache seine Nase nher an die ... ach ja: Lupe heran.