Stone schttelt ratlos den Kopf, "vielleicht hngt das verschwinden Lus ja mit diesem Gang zusammen. Das ist schon ein merkwrdiges zusammentreffen. Schlieslich hat dieser Gang ja bestimmt einen Ausgang, und wenn ich mich nicht tusche wird der bestimmt auf zimlich direktem Weg durch das Felsmassiv fhren. Alles andere ist zu aufwendig. Das hier wird sowieso eher die erweiterung einer natrlichen Hhle sein."
Jetzt fngt Stone an zu grinsen, "und unser kleiner Freund hat eine ausgeprgte Veranlagung in schwierigkeiten zu geraten. Wenn es irgendwo einen geheimen Zugang gibt den man normaler weise vergeblich suchen wrde, dann wird Lu wahrscheinlich mitten hinein laufen. Und ihr habt recht Glance, im dunkeln werden wir ihn wohl kaum finden knnen ohne Spuren. Wir sollten einfach diesen Gang erkunden und nachsehen ob wir Lu darin finden. Ansonsten knnen wir vor Morgen wohl nichts fr Lu tun."


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)