Bodasen nimmt sich etwas zu essen und ein Bier aus der Kiste. Dann setzt er sich nachdenklich auf eine Bank in der Zimmerecke. "Johram? Er gehört zu der alten Magiergarde. Denen ist Magie und Forschung wichtiger als Macht und Einfluß. Ich kenne ihn nicht wirklich gut, er befaßt sich nicht mit Kampfmagie und schon gar nicht mit schwarzer Magie. Er ist ein guter Lehrer, sein Unterricht war effektiv. Vielleicht etwas zu gutmütig. Seine persönlichen Schüler haben einen etwas negativen Ruf. Er würde mich sicher nicht ausliefern, seine Schüler vielleicht mit Vergnügen. Einfach aus Spass daran jemand geschadet zu haben. Eigentlich passt der Scherz mit dem Pferdemist nicht so richtig zu ihm. Eher zu einem seiner Schüler. Es ist seltsam das Ganze! Ich denke ihr solltet mit Alrik und Stone noch mal zu Johram gehen und ihn nach dem Grund fragen, warum er das getan hat. Ihr seid magisch begabt, ihr solltet erkennen wenn Magie im Spiel ist, auch wenn ihr sie vielleicht nicht durchschauen könnt und seht was dahinter steht."
Nachdem er etwas gegessen hat und einen großen Schluck Bier getrunken hat, lehnt er sich an die Wand um weiter seinen Erinnerungen nachzuhängen. Er war erst so kurze Zeit aus der Stadt weg und kam sich schon vor wie ein Fremder.


Alixdragon -==(UDIC)==-
Der einzige Mensch, der Dir im Weg steht, bist Du.