Als Speicher fr PDAs? Hrt sich lecker an <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />
Patarival, Du wrdest allerdings einiges an Strom sparen, und den PC mtest Du ja gar nie mehr "echt" runterfahren. Ich denke mal einen Schalter lege ich immer noch schneller um als Windows sich selbst herunterfhrt. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />
PC aus und das Betriebsystem wird in genau diesem zustand eingefroren, PC an und ohne wartezeit an exakt der selben stelle weitermachen bei der man aufgehrt hat.


Windows Mobile 5 realisiert das jetzt ja schon (wenn auch nicht so schnell) auf Pocket PCs. Da gibt es nur noch unverlierbaren Speicher. Selbst wenn man noch den letzten rest aus dem Akku herausquetscht. Da braucht man auch die bisher ntige Notbatterie, wenn man mal den Akku wechseln will, nicht mehr.
Der PPC startet genau so wie man ihn ausgemacht hat.

Schne Sache. Schade das mein MDA II noch nicht das neue Betriebssystem hat.


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)