Hmm, meine Schulkameraden haben sich immer gewundert, wie ich bei meinem geringen Lernaufwand noch so (relativ) gute Noten schreiben konnte - bin ich etwa auch hochbegabt? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

Meine Theorie war allerdings immer, daß ich mich einfach besser in die Lehrer, in der Uni auch in die Professoren hineinversetzen konnte und daher mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit sagen konnte, welcher Stoff prüfungsrelevant ist und welcher nicht.

Wie auch immer: Es hat funktioniert und das ist das Wichtigste! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/delight.gif" alt="" />