[color:"orange"] "Das scharfe S soll endlich auch als Grobuchstabe in den internationalen Schriftzeichenkatalog aufgenommen werden. Die Bundesregierung hat schon im vergangenen September ihren Segen erteilt. In einigen Monaten wird dem groen voraussichtlich ein fester Platz im Zeichensatz ISO-10646 zugewiesen, genauer gesagt: die Position 0x1E9C." [/color]

Es als Normzeichen in den ISO-Zeichensatz und den internationalen Schriftzeichenkatalog aufzunehmen, bedeutet eine verbindliche Einfhrung, Buad. Zumindest fr alle, die damit arbeiten mssen/wollen.

Aber kein Wunder, dass dieser Schwachsinn aus der DIN-Brigade kommt. Diese Vollidioten wollen ja sogar pfeln vorschreiben, wie rund sie zu wachsen haben und in welcher Konsistenz wir sie anschliessend ins Klo scheissen sollen.

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />