Alrik, hier geht es um Explosionen durch Kernenergie und das auch noch sehr darauf ausgerichtet, das es sich um ein Art Unfall handelt.

Wenn es sich um eine willkrlich angefertigte Bombe handeln wrde, whren wir hier sicherlich noch bei ganz anderen Tatbestnden (vorstzlicher Mord z. B.). Das drfte ohne Fragen Lebenslnglich mit anschlieender Sicherheitsverwahrung geben.

Ich vermute mal, selbst der Versuch eine entsprechende Bombe zu bauen wre schon mit harten Strafen belegt.