"Ich habe nicht genug Macht", tnt es.

Die Antwort:
[b]Der unfltige Regierungschef [/b]
"... Als Grund nannte die Zeitung auch die schwierige Situation
in Europa. Angesichts der vor und whrend des
Irakkriegs aufgetretenen Differenzen, der groen
Aufgaben mit der EU-Osterweiterung und der neuen
europischen Verfassung werde eine Person gebraucht,
die Weitblick habe, sich auf diplomatische Finessen
verstehe und eine moralische Autoritt in Europa
darstelle. `Kann Italiens Ministerprsident
solche Fhrungsqualitten bieten? fragt der
Economist-Kommentator und schreibt: `Unsere
Antwort ist Nein.
..."

So ein kleiner Giftzwerg! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />


Ragon