Da stellt sich die Frage, ob man ein paar kleinhirnige Bermudashorts-Touristen generell auf die ffentlichkeit loslassen darf, solange die restlichen Geiseln nicht befreit sind - oder ob man sie so lange in "Schutzhaft" behlt. Letzteres wre angesichts der Situation sicher gerechtfertigt gewesen.

Denn das diese Leute natrlich der Gier nach Profit und zweifelhafter Berhmtheit erliegen, msste doch von Anfang an klar gewesen sein.

Sptestens seit man mit Big Brother und hnlichen Formaten im TV belstigt wurde, msste jeder wissen, das viele Menschen sich zu wirklich allem entblden, wenn dafr nur irgendwie ein paar Euros oder ein paar Schlagzeilen rausspringen.

Speziell, wenn sie wie besagter sterreicher die Chance wittern, sich der Weltffentlichkeit als todesmutiger Held prsentieren zu knnen. Denn damit verdrngt dieser Cretin vermutlich seine Selbstverachtung weil er sich die ganze Zeit lang tglich die Hosen vollgeschissen hat vor Angst, whrend er den Entfhrern die Stiefel putzen durfte.

Die Kernfrage, die ich mir allerdings immer wieder stelle, ist eigentlich eine andere:

Wenn Touristen in Regionen dieser Welt fliegen, die als problematisch bekannt sind, in denen Unruhen zu befrchten sind oder fr die sogar eindeutige Reisewarnungen des auswrtigen Amtes vorliegen - soll man sie im Falle eines Falles dann berhaupt "retten" oder "befreien" und damit das Leben anderer gefhrden ?

Meine Ansicht ist ganz klar: Nein.

Selbst schuld. Pech gehabt. Dmlichkeit wird nun mal bestraft, sorry.

Ich erinnere mich noch an die Serie von Anschlgen auf Touristen in gypten. Zu einer Zeit, wo ausdrcklich vor Reisen nach gypten gewarnt wurde. Ich erinnere mich an die deutsche Touristin, die knapp ein Attentat berlebte und die jedem der genug dafr zahlte in Talkshows berichtet hat "wie furchtbar das alles war" und die darber wetterte, wie inkompetent sich die gyptischen Polizei- und Rettungskrfte angestellt htten. Und erst die Trottel in der deutschen Botschaft !

Und ich erinnere mich daran, wie ich es im Stillen bedauert habe, das diese blde Kuh sich nicht auch eine Kugel eingefangen hat.......