Gerade auf der Website unseres heimischen "General-Anzeigers" gefunden:

---------------
Rom (dpa) - Der italienische Senat hat ein neues Immunitätsgesetz zu Gunsten von Ministerpräsident Silvio Berlusconi beschlossen. Der gegen Berlusconi laufende Korruptionsprozess könnte damit gestoppt werden. 152 Abgeordnete stimmten in Rom für die Vorlage, 107 dagegen. Das Gesetz muss jetzt noch von der zweiten Parlamentskammer, dem Abgeordnetenhaus, behandelt werden. Auch dort verfügt Berlusconis Mitte-Rechts-Bündnis über eine klare Mehrheit. Eine Entscheidung wird noch in diesem Monat erwartet.
---------------

Ich habe das zwar so erwartet, aber dass es jetzt tatsächlich passiert, bringt mich doch arg in Rage ... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />

HrsitztgeradekochendvormPCun


... und im Übrigen bin ich der Meinung, das Benjamin Lauth in die deutsche Start-Elf gehört.