Ja, ich wollte das auch noch in die "TV-Tips" aufnehmen, was ich gleich tun werde.

Das die Amis schon lange mit Drogen experimentieren um die Kampfkraft ihrer Truppen zu steigern, ist bekannt. Nun erklärt sich jedoch, warum die Fälle des "friendy fire" in beiden Golfkriegen so enorm hoch waren.

Was immer man über diese Nation zu hören bekommt, treibt einem einfach jedesmal nur noch den Rogen hoch....

----------------------------------------------------------

PS: Aktuell macht Mister George Warzenschwein Bush die EU gerade für den Hunger in der dritten Welt verantwortlich, weil sich Europa gegen diesen genmanipulierten Dreck aus den USA sträubt. Daher, so Bush, könne man dieses Gen-Müll-Saatgut nicht in Afrika anbieten, da die afrikanischen Nationen befürchten, ihre Produkte in Europa nicht verkaufen zu können....

Europa für den Hunger in der dritten Welt verantwortlich zu machen um den Absatz der eigenen Gen-Produkte anzukurbeln ist ja wohl wieder mal das Allerletzte.

So langsam ist das Maß wirklich voll......

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />

Last edited by Ddraigfyre; 25/06/03 05:12 PM.