Und genau diese Situation ist brigens einer der vielen Grnde, warum ich persnlich grundstzlich so ziemlich jede Religion verabscheue. Denn die meisten davon wollen ihren Anhngern einreden, der Mensch sei die "Krone der Schpfung" - und untersttzen damit die gnadenlose Selbstberschtzung der Rasse Mensch. Dabei ist es in meinen Augen doch viel eher so, da der Mensch der "Bodensatz der Schpfung" ist ...

Aber das nur am Rande. Einen wenigstens minimalen Lsungsansatz she ich allerdings immer noch: Blauhelmtruppen!
Das klingt zunchst nicht sehr berzeugend, ich gebe es zu. Aber unter allen (wenigen) Optionen IMHO immer noch die beste. Immerhin sieht es beispielsweise in Ex-Jugoslawien mittlerweile wieder recht gut aus. Ohne UN-Eingreifen gbe es da sicher immer noch Krieg. Ob sich das Ganze auch langfristig bewhrt, mu sich erst zeigen. Aber selbst jede Atempause ist doch schon ein riesiger Gewinn fr die Bevlkerung.
Warum also keine UN-Truppen (mit hartem Mandat, wohlgemerkt! Das war in Jugoslawien noch ein groer Fehler, da die UN-Truppen sich zwar selbst verteidigen durften, bei Gemetzeln an unschuldigen Brgern aber hilflos zuschauen muten) in das israelisch-palstinensche Grenzgebiet?

(Natrlich, weil die Amis dagegen wren; aber trotzdem ...)

Last edited by Ralf; 16/09/03 11:58 AM.