[b]US-Justizministerium geht gegen ...griff auf das Recht auf Meinungsfreiheit

Zwei Greenpeace-Aktivisten waren im April 2002 an Bord eines Frachters vor der Küste Floridas gestiegen, um gegen den Handel mit illegal aus dem brasilianischem Regenwald exportiertem Mahagoni-Holz zu protestieren. Auf dem Schiff hatten sie ein Transparent mit den Worten "President Bush: Stop Illegal Logging" entrollt. Für diese Aktion, die für die Umweltschutzorganisation eher schon Routine ist, wurden 13 Aktivisten festgenommen und 6 mit einer kurzen Haftstrafe wegen ungenehmigten Betretens des Schiffs bestraft.

Nieder mit dem Reaktionär Ashcroft (und der ganzen Bagage)!!! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />