Quote
Es gibt Menschen mit einem falsch verstandenen Ehrgefhl und einer irrationalen persnlichen Opferbereitschaft fr einen gesichtslosen Staat. Sie sind genau das was sich jede Regierung wnscht: Menschen, die klaglos ihre zugewiesene Aufgabe hinnehmen und entbehrungsreich buddeln ohne zu maulen, bis sie tot umfallen. Deshalb nenne ich diese Menschen gerne "Ameisen".

Dann bin ich ja beruhigt, denn nach dieser Definition bin ich keine Ameise. Es geht nmlich weder um Ehrgefhl noch um Opfer fr den Staat - das Dir das nicht klar wird, ist schade. Es geht um MICH persnlich. Da ich es nicht hinnehmen kann, auf Kosten anderer zu leben, wenn ich auch arbeiten KNNTE (von mir aus nach einer gewissen Auszeit...). Dabei ist der Staat vollkommen nebenschlich. Wenn Du keine Probleme damit hast, ist das in Ordnung. Aber ich hoffe, da wir auf Tier-Vergleiche eher verzichten knnen.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"