Nun ja, wie sagte Rttgers (sinngem) gestern im ZDF: Es gibt Leute, die alles mgliche meinen und auch sagen. Nur ist es aber auch so, da nicht jeder in jeder Gruppierung vertreten sein kann. Folge: Hohmann darf seine Meinung sagen, hat aber damit nichts in der CDU zu suchen.

Ausnahmsweise stimme ich Rttgers mal zu.

Abgesehen davon geht es nicht darum, dem Hohmann die Meinung zu verbieten. Es wird nur leider vergessen, da die MeinungsUSSERUNG Fehler und Verleumdungen aufweist, die man nicht mehr mit dem Recht der freien Meinungsuerung kaschieren drfte. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"