Quote

Gerster-Behrde: 820.000 Euro fr Medienberatung

Berlin/Hamburg - Der Chef der Bundesanstalt fr Arbeit (BA), Florian Gerster, ist wegen eines hochdotierten Vertrages mit einer Medienberatung in die Kritik geraten. Nach Informationen der "Bild am Sonntag" beschftigt Gerster den Vorstand der Berliner Beratungsfirma WMP, Bernd Schiphorst, fr ein Gehalt von 820.000 Euro. Zugleich habe sich der Etat fr ffentlichkeitsarbeit, Gerte- und Kommunikationskosten unter der Fhrung Gersters binnen kurzer Zeit von 135 Millionen Euro im Jahr 2002 auf 251 Millionen Euro im kommenden Jahr nahezu verdoppelt.




Der hilflose und kostspielige Versuch, die eigene Hilflosigkeit etwas besser aussehen zu lassen - hat man den kreativen Umgang mit Statistiken schon ausgereizt?

@ Ddraig: Darber kann man sich wirklich rgern. Die Anspielung mit den Laternen ist allerdings "geschmacklos" - vorsichtig ausgedrckt.


Sterben geht immer - mal schauen was vorher geht