Das mut du mir nicht erzhlen und ich sage ja auch nicht, da ich das System gut finde. Blo: Es ist eben so und das kann niemand so schnell ndern - das Leben ist nunmal ungerecht, nichts neues, oder?

Da die auslndischen Banken auf den deutschen Markt drngen, hat natrlich viele Grnde. Einmal ist die deutsche Bevlkerung nunmal immer noch eine der vermgendsten auf der ganzen Welt. Dazu ist es aufgrund der Fragmentierung des Marktes natrlich auch eher mglich, relativ schnell mitzumischen als wenn es nur ein paar groe Bankhuser gibt, die alles beherrschen.

Natrlich ist Deutschland aufgrund des einzigartigen Drei-Sulen-Systems sowieso ein ganz spezieller Fall.
brigens: Aufgrund dieses Systems mit Sparkassen und Genossenschaftsbanken sind in Deutschland auch finanzschwache, lndliche oder sonstwie nicht allzu lukrative Gebiete sehr gut mit Bankdienstleistungen abgedeckt. Davon knnen andere Lnder nur trumen ...

Und, okay, eigentlich will ich nicht schon wieder mit dem Thema anfangen, aber: Solange jeder Arbeitnehmer (und auch die meisten Manager, das ist unbestritten) davon ausgeht, ein Recht auf eine jhrliche Gehaltserhhung zu haben - ganz gleich, wie die wirtschaftliche Gesamtlage ist -, solange geht das natrlich erst Recht zu Lasten der anderen Arbeitnehmer.

Man mu sich ja nur mal die Tarifabschlsse der vergangenen Jahre ansehen, gleich in welcher Branche. Die lagen IMMER deutlich ber dem Inflationsniveau und das auch in Zeiten, als quasi alle Unternehmen Verlust machten ...

Solidaritt wre und bleibt das Zauberwort. Mit Solidaritt unter den Arbeitnehmern, mit Solidaritt natrlich auch der Arbeitgeber, der Politik und aller anderen Beteiligten wrden sich sehr viele Probleme lsen lassen.
Aber das ist leider auch eine unrealistische Trumerei ...

Btw: Bei der SEB-Bank war es ja nunmal laut Artikel so, da die Performance der deutschen Filialen deutlich unter dem Schnitt lag. Insofern haben sie die Bilanz nicht wirklich verbessert, da es dabei nur am Rande um absolute Zahlen geht.
Und noch eines: Wenn ein Unternehmen ein anderes bernimmt, ist das noch lange kein Zeichen von Strke.
Aktuelles Beispiel: Aventis und Sanofi!
Der franzsische Pharmakonzern Sanofi will bekanntlich eine feindliche bernahme des etwa doppelt so groen deutsch-franzsischen Pharmakonzerns Aventis. Grund dafr: Andernfalls wrde Sanofi hchstwahrscheinlich selbst in kurzer Zeit bernommen werden ...
Ob das allerdings auch fr die SEB-Bank gilt, wei ich nun auch nicht ... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

Last edited by Ralf; 13/02/04 04:24 PM.