Uh, oh, leichtes Fettnäpfchen, elgimausi! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

"(ha/dpa)" ist die Quellenangabe!
Da also von einer Nachrichtenagentur stammend, kannst Du Dir höchstwahrscheinlich den Online-Auftritt einer (fast) beliebigen Tageszeitung oder ähnlichem aussuchen. Egal ob SZ (im Artikel erwähnt) oder Spiegel, der Wortlaut dürfte (leider <img src="/ubbthreads/images/graemlins/puppyeyes.gif" alt="" /> ) annähernd derselbe sein.


Ragon
<img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />