Ein Bundesprsident hat meiner Meinung nach, auch die Aufgabe der Politik und der Gessellschaft einen moralischen Spiegel vorzuhalten. Um diesem Zwecke aber nachzukommen, mu die Politik aber auch die Gessellschaft von den moralichen Qualitten des BP berzeugt sein.
Da Herr Khler aber weitgehend unbekannt ist, ist wohl zumindest die Gessellschaft nicht in der lage diese Qualitten von herrn Khler einzuschtzen. In wie weit da Appelle wirksam sind bleibt also fraglich.
Das ganze unrhmliche prozedere hat indes dem Amt des BP weiter Schaden zugefgt. Das alles lt auf keinen guten Start des neuen BP schliessen.
Schade


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)