Auf jeden Fall ist es eine absolute Schweinerei, wenn die Mitarbeiter ber 50 Std./Woche arbeiten mssen, dafr nicht mal recht entschdigt werden und erst noch andere auf die Strasse gesetzt werden... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />

Aber ich arbeite im kaufmnnischen Bereich. Wir haben 42 Std./Woche bei 5 Wochen Ferien, wenn man 43 Std./Woche arbeitet sogar 6 Wochen Urlaub. Mein Brtchengeber ist halt auch sehr flott. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/shhh.gif" alt="" />

"Normale" Mitarbeiter drfen zudem nur in begrndeten Fllen mehr als eine bestimmte Anzahl berstunden am Jahresende auf dem Zeitsaldo aufweisen und berstunden drfen i.d.R. auch nicht ausbezahlt werden...