Am besten die 50 Stunden Woche und den Urlaub streichen (natrlich ohne Lohnausgleich).
Dann sind zwar nachher 20 % Arbeitslos.
Aber mal ehrlich, wer kmmert sich schon um die.
Und die wichtigen (die mit Arbeit), sind dann auch viel zu erschpft um noch zu meckern wenn sie 65% Abzge haben um die 20%, die niemand interressieren, mit zu Finanzieren.
Auerdem wre das auch die Lsung fr das Rentenproblem, alt, wird so keiner.

Ich bin dafr <img src="/ubbthreads/images/graemlins/down.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/silly.gif" alt="" />


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)