Und wenn schon. Ein einfacher Arbeiter erhlt vielleicht noch ein paar Monatslhne, wenn er freigestellt wird. Das kostet dann die Bude zwar ein paar tausend Talerchen, aber verglichen mit Abfindungen in Millionenhhe fr die Manager, die die Misere zu verantworten htten, ist das geradezu lcherlich wenig... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />

Ausserdem: Wenn jemand mal ein paar Millionen erhalten hat, dann hat er ausgesorgt und muss nie mehr Geld verdienen, damit seine Familie etwas zu futtern hat...

Last edited by fenwulf; 10/07/04 10:30 AM.