Flash was ist denn fr dich ein wirklich richtiger Grund fr eine Autofahrt?

Im prinzip hast Du ja schon recht.
Wer zum beispiel dabei erwischt wird wie er stundenlang im Kreis fhrt, etwa um vor einem Straencafe im Sommer die Frauen zu beeindrucken, handelt sich ein Bugeld ein.
Man braucht nmlich wirklich einen Grund um sein Auto in den Straenverkehr zu fhren.
Da man mit seinem Fahrzeug ja grundstzlich eine gefhrdung bedeutet, wird das Fahren ohne grund als grob fahrlssig angesehen.

Aber meine Frage habe ich dennoch ernst gemeint. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)