Naja, das ist aber eine Entscheidung die du triffst. Wenn Du auf ein paar DVDs verzichten wrdest, knntest Du Dir eine Busfahrkarte leisten.
Versteh' mich nicht falsch. Das ist Deine Entscheidung. Aber sei Dir im klaren darber, da es eine Entscheidung ist, und belge Dich nicht selbst, da Du keine andere Wahl httest.
Verbilligte Busfahrkarten fr Autofahrer finde ich eine bescheuerte Idee. Soll man jetzt auch noch diejenigen bestrafen, die auf ein Auto verzichten? Ich htte aber z.B. nichts dagegen, wenn von dem Geld, da mit KFZ- und Minerallsteuer eingenommen wird, die ffentlichen Verkehrsmittel radikal billiger machen wrde. Das wre ein sinnvoller Einsatz, und kme jedem zugute.

Ich bin ein radikaler Autohasser. In Deutschland wird alles dem Auto geopfert. Achtet mal darauf. Ich war seit einem Jahr (Urlaub) nicht mehr an einem Platz unter freiem Himmel, an dem kein Autolrm zu hren war. Mich macht das verrckt, aber die meisten Leute merken es nicht mal.


"In jedem Winkel der Welt verborgen ein Paradies"