@Stone: In unserer Region gibt es das "Job Ticket". Der Angestellte geht mit dem ÖV zur Arbeit und bezahlt nur das Abo zum Jugendtarif. Der Arbeitgeber und das Verkehrsunternehmen tragen die Differenz zum normalen Monatsabo. Auf diese Weise bezahle ich CHF 360.-- für ein Jahresabo im Tarifverbund NW-Schweiz. Für dieses Geld könnte ich mir nicht mal 1 Monat ein Auto leisten...

Der Anreiz muss also dahingehen, dass man das Auto wenn immer möglich stehen lässt....