Drake ffnet die Augen und sieht Nergals Gesicht, der daraufhin zurckschreckt.
Er ist wach! winkt er die anderen zu Drake.
Drake steht auf und sieht sich um. Er war schon wieder bewusstlos gewesen, langsam erinnert er sich, warum.
Wie ist der Kampf ausgelaufen? fragt er die anderen.
Erst jetzt bemerkt er den Neuen in der Gruppe, es ist, sofern er sehen kann, ein Zwerg.
Und wer ist der da? fgt Drake mit einem Fingerzeigen auf den Zwerg hinzu.
Asturanon meldet sich zu Wort:
Nun ja, die Soldaten haben sich wegen der Bedrohung durch die Orks zurckgezogen und das haben wir genutzt um zu fliehen. Was aber wichtiger ist, wie hast du uns gefunden und was ist mit dir und Tharos passiert?
Ex hat es Tharos euch nicht erzhlt? Nein. antwortet Asturanon.
Das ist alles nicht so einfach, aber ich gebe euch eine Kurzfassung. Wir wollten Unterschlupf in einer Hhle suchen und sind dort auf einen Felsreier gestoen, den wir besiegen konnten. Nun ja, irgendwie hat Exidan noch immer Macht ber mich und hat mich per Gedankenkontrolle zu einem Kampf mit Tharos gezwungen., die Anderen schauen ihn unglubig an, Achja, durch die bernahme habe ich erlernt die verborgenen Siegel in meinem wo ist mein Schwert?
Nergal weist seine verbrannten Handschuhe vor.
Das war dein dummes Schwert! Warum ist es nur so hei?! Ich musste es erst in ein Tuch einwickeln um es zu transportieren.
Drake entlsst ein Lachen.
Es ist eben nicht fr euch bestimmt.
Wie meinst du das? fragt Nergal.
Nun ja, das ist etwas kompliziert, aber hrt zu. Inzwischen hat sich Tharos zu ihnen gesetzt und Drake erzhlt ihnen, wie er der Erbe des Schwertes geworden ist.

Nachdem sie alle verdaut hatten, was Drake ihnen erzhlt hatte, beschlieen sie noch mal eine Nacht durch zu schlafen und am nchsten Morgen zu berlegen wohin die Reise geht.

Der Morgen kam, und mit ihm die Entscheidung, nach Norden zu reisen.
Sie wollten schnellstmglich weg von den verbrannten Ruinen um in irgendeiner anderen Stadt erstmal Proviant zu kaufen.
Als sie laufen gesellt sich Drake zu dem Zwerg.
Ich kenne deinen Namen noch nicht. sagt Drake.
Dolon., brummt der Zwerg, Und du bist dieser sonderbare Drake, stimmts?
So kann man es sehen, warum reist du mit uns?
Nun ja, ich habe derweil nichts anderes zu tun und bin pleite. Ich reise eine Zeit lang mit euch bis ich wieder etwas verdient habe. Ich meine, so fern es dir nichts ausmacht.
Drake bestaunt die, fr die Verhltnisse des Zwergs, riesige Streitaxt auf seinem Rcken, der knnte noch ntlich werden, denkt Drake.
Nein, berhaupt nicht, du bist bestimmt eine gute Ergnzung im Kampf!

Nach zwei Tagesmrschen, in denen die Gruppe nach Osten abbiegen musste um nicht auf einen Wegelagerer Posten zu stoen, erreichten sie einen Pfad, der am Horizont in einer Stadt endete.
Endlich eine gottverdammte Stadt! Lauft ihr Hunde, wer zu letzt da ist muss den Wirt bezahlen! ruft Nergal und rennt auch schon los.
Hm, berlegt Drake und ffnet seinen Lederbeutel. Leer murmelt er, Dann sollte ich lieber nicht letzter werden. Wie siehts mit euch aus?
Drake bemerkt zu spt dass alle schon mit vollem Enthusiasmus auf die Stadt zu rennen.
Drake reibt sich die Nase.
Narren, sie dachten doch nicht wirklich sie seien schneller als ein Drache.
Drake gibt seinen Gedanken Form und verwandelt sich in einen Drachen, berholt Dolon, Asturanon und den noch etwas geschwchten Tharos, um dann etwas weiter vorne Nergal mit einem krftigen Flgelschlag von den Beinen zu holen. Dieser fllt hin, und rollt noch drei Schritt weiter den Boden entlang.
DU VERDAMMTER doch Drake kann den Rest nicht hren, denn auer Sichtweite der Wachen verwandelt er sich hinter einem Fels zurck und luft in Menschengestalt weiter.
Viel Spa du Versager! ruft Drake nach hinten als er pltzlich mit dem ganzen Gewicht eines Mannes umgeworfen wird.
Es ist Nergal. Verdammt, er ist schnell

Zusammen raufen sie auf dem Boden und rappeln sich nach einem Unentschieden wieder auf um dann gleichzeitig bei den Wachen anzukommen.
Diese kreuzen aber die Wachen.
Kein Zutritt, Verdammte! sagen die beiden Wchter, komplett in Metall gekleidet, synchron.
Der Rest der Truppe kommt langsam angelaufen.
Lasst uns durch. Sagt Asturanon, Wir wollen niemanden etwas tun, wir wollen nur etwas Proviant kaufen.
Ihr habt hier keinen Zutritt, ihr bringt nur Unglck herbei und das ist das letzte was Pasla brauchen kann!
Die Gruppe schaut sich entgeistert an.
Wie bitte? sagt der noch immer zornige Nergal, Also wenn das so ist, wir knnen auch ber eure Leichen in die Asturanon unterbricht ihn mit einem Schlag in die Rippen.
Das bringt doch nichts flstert er.
Verschwindet! sagt ein Wchter noch mal.
Ihr seid hier nicht willkommen! sagt der Andere.