Ich hab ein paar Infos zu Myranor (Gldenland) von einem Workshop mit u.a. Jrg Raddatz von der FeenCon in Bonn - Bad Godesberg :

- Es wird eine Art Regionalbeschreibung geben, die den Arbeitstitel "Der Nordband" trgt - ein Regionalband der sich mit dem Norden des Imperiums und wahrscheinlich ansatzweise auch mit den Hjaldingern befassen wird.

- Es wird eine Art Magie- und vielleicht/wahrscheinlich auch eine Art Geweihten-Band geben. Das erstere ist sicher, das zweite nicht so sehr, es knnte auch ein Gesamt-Band werden (Stichwort : "Gtter, Magier und Geweihte"). Das ist alles noch in einer sehr fren Phase (anvisiert wird 2008).

- Ein "Myranisches Arsenal" ist auch bereits in Vorbereitung. Es wird ein paar wenige Gegenstnde/Artefakte/Waffen mit historischer Bedeutung geben, die als Auszeichnung des Trgers dienen knnen.

- Es soll von Ulisses aus wesentlich mehr Material zu Myranor kommen.

- Ulisses hat zwar die Rechte zu Myranor, aber FanPro hat die Rechte an den Romanen. Auf deranderen Seite hat FanPro derzeit kein Interesse an Myranor-Romanen, weshalb da in absehbarer Zeit wohl nichts kommen wird.

- Generell bekomme ich von verschiedenen Seiten den Eindruck, da Ulisses mehr Material zu DSA & Myranor heraubringen wird, als FanPro es letzthin tat. Jemand meinte, da Ulisses dazu auch die Finanzkraft htte, was FanPro angeblich letztlich nicht hatte.



When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch