Aber ja!

Du kannst gar nichts grundlegend falsch machen, wenn

- du die Zeitform beachtest (Gegenwart!);
- du keinen anderen Charakter als den deinen handeln lsst (auer wenn mit dem/den Co-Autor(en) abgesprochen);
- du den anderen Charakteren die Zeit lsst auf deine Handlungen zu reagieren.

Wenn du in den Direkt-Verteiler der Zusammenfassung aufgenommen werden willst, dann sende mir eine Mail-Adresse per PN. Ansonsten kannst du sie dir natrlich auch von Xanloschs Seite herunterladen. (Von mir Word-File, von Xan .pdf, je nachdem was dir lieber ist)

Alles Andere regelt sich im Read-Me.

Ach ja - und es gilt das Primat des ersten Postens!


In times of crisis it is of the utmost importance not to lose your head (Marie Antoinette)