hm ... an der Geschichte mit dem Dmon habe ich nicht mitgeschrieben, aber nach dem, was bisher geschrieben wurde, scheint es mir schon recht offensichtlich zu sein, dass der Dmon sowohl Sanibanda Stoerrebrand gettet hat als auch fr die restlichen ungeklrten Mordflle in Rechem verantwortlich ist, die zuvor erwhnt wurden.

Und ein Exorzismus ist eine Austreibung aus einem anderen Krper, der beschriebene Dmon hat jedoch nicht von einem fremden Krper Besitz ergriffen. Ein Priester knnte ihn vielleicht in eine andere Existenzebene verbannen (aus der er stammen mag oder auch nicht).