Das Problem ist nicht der weitergang bei der kleinen Gruppe mit Alrik, Big Claw und Stone.
Sondern das es zeitlich besser wre wenn erst die Handlung in der Kajte weitergehen wrde. Und da warten alle auf Rei.
Und Rei hat geschrieben das sie erst am 14. oder 15. wieder schreiben kann (klausuren).

Allerdings verhlt es sich normalerweise so das, wenn jemand lngere zeit nicht kann dieser sich mit einem anderen Autoren abstimmen sollte wie sein Charakter gefhrt werden soll, oder diesen Charakter fr die Zeit freigibt. Das hat bisher jeder so gehalten.

Da aber gerade die Antworten von Rei in der Geschichte schon etwas ihren Charakter festlegen kann ich nachvollziehen das ein allgemeines freigeben im moment nicht sinnvoll ist. Allerdings wre hier eine absprache (so wie sie es ja zwichen Glance und Lurker gegeben hat) sinnvoll gewesen.

Das sind die Regeln an die sich bisher jeder gehalten hat, und bei denen ich auch von Rei in Zukunft erwarte das sie sich im weiteren daran hlt.

Diese Geschichte lebt auch davon das man eigentlich (es sei denn eine Schreibpause wurde verabredet, ist auch schon vorgekommen) immer was schreiben kann.
Jetzt mssen alle auf einen Mitautor warten. Das ist nicht gut.

Die Wachen werde ich weiterhin schreiben da Buad nicht gesagt hat wann er wieder kann. Auch den Feldwebel Dranner kann ich, oder ein anderer der gerade lust hat, in Buads bisheriger Mummscher Art <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" /> weiterschreiben.


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)