Ein kahlkpfiger UND bartloser Zwerg? Buad, du bertreibst malos! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

Zum Zweihnder - der richtige, klassische Bihnder kann bis zu 'mannshoch' sein (mittelalterliche Krpergssen bercksichtigt) und ist eigentlich was fr die offene Feldschlacht. Fr Stone, als Hter eine Stadtgarde, die ihre Kmpfe ja vielfltig eher innerhalb der Stadt oder auf deren Mauern fhren sollte, ist das eigentlich keine angemessene Waffe. Ich wrde daher empfehlen bei deiner 'Standardwaffe' eher vom Bastardschwert, dem 1 1/2 Hnder, also einem schwereren Schwert mit lngerer Klinge, das sowohl ein- wie zweihndig gefhrt werden kann auszugehen. Gerade da du ja offensichtlich Schilde fr was fr Weicheier zu halten scheinst, ist die hhere Beweglichkeit und Schnelligkeit, die dir das ermglicht, wesentlich. Dann wird die Fhigkeit zum beidhndigen Kampf auch plausibler, unter der Magabe, dass der 'Hne' so ein Schwert mit Leichtigkeit schwingt. Das Schwert, das du im Moment verwendest musste dir dann eher wie ein messer vorkommen.

zum Rassenmix - grundstzlich sind Elfen bei den Piraten denkbar. Glance kennt Dunkelelfen aus seiner Heimat, und in der Burg hatten sie auch eine Gastrolle. Auch sind da die Vlker von Andneth und Mogador. Eine gewisse Vielfalt unter ihnen ist also bereits prsent. Trotzdem wre ich lieber sehr zurckhaltend damit.

Last edited by GlanceALot; 31/01/07 12:37 PM.

In times of crisis it is of the utmost importance not to lose your head (Marie Antoinette)