hm, Alrik, fr Dranner habe ich schon vor langer Zeit einen Folgepost vorbereitet gehabt - direkt im Anschluss an seinen Fall - der damals zeitlich nur noch nicht gepasst hat und den ich heute hineinsetzten wollte. Insofern bist Du etwas sehr schnell gewesen, und eigentlich wrde ich Dranner lieber in mienen Hnden behalten und diesen vorbereiteten Post nur ungern verwerfen. Dein erster Post knnte sicherlich angepasst werden, da es in meinem Post gengend Zwischenraum fr vorhergehende Ereignisse gibt, aber der zweite schiet da ziemlich quer.

Andererseits finde ich Deine posts recht gelungen und tue mich daher etwas schwer mit der Bitte, sie wieder herauszunehmen - eben weil es schon einen Dranner post gibt. Vielleicht knntest Du sie verwenden, aber eventuell den Bezugspunkt Dranner herausnehmen (zumindest aus dem zweiten post)? Es gibt viele Verwundete und viele Helden. Der junge Korporal ist zwar (noch) keine solche Persnlichkeit wie Dranner, aber er knnte sich bei dem letzten Vorstoss unter den Wchtern hervorgetan haben. Und wer sagt, dass er unverwundet davongekommen ist?

Ich persnlich wrde es auch uerst reizvoll finden, wenn sich einige Rechemer um Frollo kmmern - fr viele Uneingeweihte ja *der* Held des Tages. Etliche der Wchter, die der Korporal zum Vorstoss animiert hat mit der Absicht, Frollo fr sein Tun ben zu lassen, drfte auch allein Dranners "Tod" und der Wunsch nach Rache vorwrtsgetrieben haben. Nur eine kliene Gruppe drfte wissen, was da tatschlich vor sich gegangen ist und wie dieser Vorstoss zustande kam. Frollo muss ja nicht gleich mausetot sein - was aber noch kommen knnte.

Ein weitere Mglichkeit wre, meinen vorbereiteten Post zwischen Deine beiden zu schieben - ich knnte meinen post sicherlich diesbezglich so anpassen, dass Dranner zu der Heilerin gebracht wird. Allerdings wre er dann schon recht weit versorgt...

Wie auch immer - wenn ich den text hier habe, werde ich ihn Dir mal per pm schicken. Eventuell finden wir da ja einen Kompromiss?