Ich war erst gestern Abend in Kln, um mich mit Kumpels zu treffen ... Am Ort des Geschehens bin ich mit der Straenbahn weitlufig herumgefahren.

Das Einzige, was ich sag, war, da die Deutzer Brcke wohl gesperrt gewesen sein mu, denn da fahren ein paar Linien drber, und die waren nmlich auch gesperrt. Erst ab etwa 9 Uhr Abends fuhren die wieder.

Die Stimmung war etwas ausgelassener als sonst, und es war wesentlich mehr Polizei als sonst da.

Gestern Abend hie es noch auf einer Art Nachrichten-Leinwand in der U-Bahn-Station am Neumarkt, da angeblich 5 Polizisten von Autonomen verletzt worden seien, wenn ich mich richtig erinnere.

Insgesamt bin ich dem Ganzen erfreulich gut entkommen. smile wink

(Nicht jedoch meinen Restschmerzen vom Weisheitszahn, der letzten Montag gezogen worden wardt. Heute bin ich jedoch erstaunlich schmerzfrei, relativ gesehen. Insgesamt war es aus meiner Sicht ein Fehler, mich trotzdem noch Abends mit Kumpels treffen zu wollen.)







When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch