Das war mal sehr amsant und schn zu lesen. Vielleicht gibt's ja mal fr Kln das BVK fr Zivilcourage.

Wenn sich nur die autonomen Holzkpfe mal darauf beschrnken wrden, nur dem Kroppzeug was auf's Maul zu hauen, statt immer wieder mit blinder Rumbolzerei gegen alles und jeden dem antifaschistischen Gedanken mehr zu schaden als zu nutzen.

Und was fr ein Glck, dass Alrik sich nicht in diesen Tumult verlaufen hat und dabei vielleicht noch ein paar Weisheitszhne verloren htte. Obwohl man so natrlich auch die Krankenkassen entlasten kann.