hem, Schelme sind generell ziemlich "schwierig" durch Regeln zu beschreiben, wenn die Schelme gut und glaubwrdig herberkommen sollen - selbst durch die DSA-Regeln, wenn ich mich richtig erinnere.

Ansonsten verstehe ich nicht, welchen Grund man haben sollte, Regeln fr ein System zurechtzubiegen, das bereits ausreichend reglementiert wird. Wer sich mit den DSA-Regeln nicht anfreunden kann, der findet doch in dem riesigen D&D-UNiversum eigentlich gengend Raum...