Originally Posted by Ddraigfyre
Btw: Manchmal wsste ich wirklich nicht, wo ich meinen Stress abbauen knnte, wenn es dieses Forum nicht gbe. Deshalb nochmals Danke an alle Beteiligten. up


Fr ein Reptil deines Krperumfangs mag das unvorstellbar sein, deshalb flstere ich es auch nur ganz leise, aber andere Leute machen tatschlich
Sport
, um Stress abzubauen. Und es gibt sogar sehr angenehme Varianten davon wink biggrin

Und ja, in den USA werden hufig sehr klangvolle Berufsbezeichnungen vergeben, damit man sich wichtig vorkommen kann, vom "Facility Manager" (fr Hausmeister) bis zu den vielen "Senior Vice Presidents" einer Firma. Einiges davon kann man kaum ins Deutsche bersetzen, ohne dass es lcherlich wirkt. Auch in Deutschland versuchen allerdings manche Arbeitgeber mit dieser Masche, das Selbstwertgefhl ihrer Angestellten aufzupolieren.

Vielleicht fllt der "leitende Chefredakteur" in diese Kategorie, denn fr sinnvoll halte ich den Titel ebenfalls nicht, selbst wenn er vergeben wird. Ein Blatt kann zwar mehr als einen Chefredakteur haben (wenn sich mehrere Leute die Aufgabe dieses Postens teilen), doch sobald einer "leitend" ist, sind die anderen eigentlich keine Chefredakteure mehr. Aber vielleicht brauchen grere Bltter auch einfach ein paar zustzliche Jobbezeichnungen, um Abstufungen zum gewhnlichen Redakteur zu haben ...

Ralf, du solltest nicht jede Haarspalterei so ernst nehmen, die Drachi hier von sich gibt, und dir vor allem nicht den Spa am Forum davon verderben lassen - das wre schade sad