Ich kenne die Meldung bereits ber einen Monat und versuche immer noch daraus schlau zu werden,
das ganze ist sogar fr einen Privatsender erbrmlich.

Eigentlich gibt es nur 3 Mglichkeiten:
- es passiert nix (nicht wirklich empfehlenswert fr eine Samstagabend-Show)
- der Moderator sagt "eine Antwort erwarten wir in ca. 45.000 Jahren Schalten sie also wieder ein"
- durch Uri Gellers "Magie" wird die "normale" Physik auer Kraft gesetzt und es wird zum passenden Zeitpunkt irgendwas aufgefangen (bzw. von Gesellen losgelassen), natrlich ohne nachprfbare Aussagen zu ermglichen

Nehmt blo einen normalen -Wagen und nicht so etwas wie Effelsberg, bitte, bitte Max.

Und das Erschreckende ist eigentlich, dass ich auch fast geneigt bin, dorthin zu schalten, nur um zu sehen, wie dieser Schwachsinn verkauft werden soll.
Erich von Dniken msste sich eigentlich zu schade sein fr so eine lcherliche Farce. Und die Hagen sollte auch weniger TV-Auftritte als ntigste Therapie-Sitzungen machen.