Das ZDF zeigt heute um 22.15 Uhr den wirklich guten belgisch-hollndischen Thriller "Mrder ohne Erinnerung" ber einen Profikiller mit beginnender Alzheimer-Krankheit. Das mag auf den ersten Blick etwas konstruiert erscheinen, ist aber bemerkenswert gut in Szene gesetzt. up

Auerdem zeigt Pro7 bereits um 20.15 Uhr den Pilotfilm der neuen Serie "Fringe" von J.J. Abrams (Schpfer von "Lost" und "Alias", Regisseur von "Mission: Impossible 3" und dem kommenden "Star Trek"). Geht wohl ein wenig in die gute alte "Akte X"-Richtung und ist mit John Noble (Knig Denethor in "Der Herr der Ringe"), Joshua Jackson (Pacey in "Dawsons Creek") und Mark Valley ("Boston Legal") gut besetzt.