Das Problem ist ein gesellschaftliches, wenn Jugendliche sich Gewaltvideos untereinander via Handys tauschen oder sich zum "Happy Slapping" treffen - daß neulich einige Schweizer Jugendliche auf Klassenfahrt einen Frankfurter Geschäftsmann aus reiner Freude am "klatschen" krankenhausreif geschlagen haben, dürfte ja allgemein bekannt sein ...
http://www.welt.de/vermischtes/article4050929/Schweizer-Jugendliche-zeigen-keinerlei-Reue.html


Edit : Ach ja, noch etwas : http://www.ksta.de/html/artikel/1246883635926.shtml

Last edited by AlrikFassbauer; 08/07/09 11:20 AM.

When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch