Seht ihr, und genau deshalb (zumindest unter anderem deshalb) sage ich seit Jahren, da es nichts bringt, einfach nur Steuererhhungen fr Reiche zu fordern:

Erfolgreiche Steuerfahnder angeblich kaltgestellt

Es ist doch wie beim Jugendschutz: Bevor man Gesetze ndert oder verschrft, sollte man doch bitteschn erst mal die bestehenden konsequent umsetzen ...
Da braucht es ja noch nicht mal solche "gebremste" Steuerfahnder (wirklich sehr ungeschickt eingefdelt, Herr Koch), es ist ja ausreichend bekannt, da es schlicht und ergreifend viel zu WENIG (zumal kompetente) Steuerfahnder gibt, um die Gesetzeseinhaltung wirksam zu berprfen.